Button Text! Submit original article and get paid. Find out More

So schützen Sie Ihren Autolack – Folierung ist nicht nur als Hingucker geeignet

Das Car Wrapping gewinnt eine immer größere Bedeutung unter Autofans. Mit einer Kunststofffolie, die direkt auf den Lack aufgeklebt wird, können diese ihrer Kreativität freien Lauf lassen und beliebige Farben, Muster oder Motive auf das Auto zaubern. Doch der Trend eröffnet Ihnen nicht nur unzählige Gestaltungsmöglichkeiten, sondern schützt auch noch den Lack Ihres Fahrzeugs.

Einfarbig oder ausgefallenes Motiv?

Die Autofolien werden mittlerweile in allen Farben und mit unterschiedlichen Motiven angeboten. Die einfarbigen Folien sind vor allem dann gut geeignet, wenn Sie Ihrem Auto eine neue Farbe verpassen wollen, ohne viel Geld in eine vollständige Lackierung zu investieren. Mit den verschiedenen Motiven können Sie dem Auto dagegen einen ganz eigenen Charakter verleihen und simpel den Look auf andere optische Verfeinerungen, wie etwa Felgen abstimmen. Von Schmetterlingen über Fabeltiere bis hin zu Totenköpfen und Flammen ist hier alles möglich. Wenn Sie im großen Angebot der fertigen Folien nicht das passende Motiv finden, können Sie Ihr Wunschmotiv über diverse Konfiguratoren im Internet auch selbst gestalten und einfach Ihr Lieblingsbild auf die Folie drucken lassen. Auch zur Werbung für das eigene Unternehmen sind die Folien sehr gut geeignet.

Toyota GT 86 in krassem Look

Toyota GT 86 in krassem Look von Gaudi @ carwrapper

Autofolie als Lackschutz

Doch die Hightech-Folie dient längst nicht nur dazu, Ihr Auto zum Blickfang zu machen. Ein besonders praktischer Nebeneffekt der Folien besteht darin, dass diese Ihren Lack effektiv vor Lackschäden durch Steinschlag, Rost und andere Beschädigungen schützen. Gerade wenn Sie den Wiederverkaufswert Ihres Autos möglichst hoch halten wollen, sollten Sie von Anfang an eine Folie in Erwägung ziehen. Diese wird dann vor dem Verkauf einfach wieder abgezogen und der Lack darunter befindet sich in makellosem Zustand. Vor allem durch den niedrigen Preis im Vergleich zu einer Lackierung wird die Folie für Autofans immer mehr zur Lackalternative.

Sieht gut aus und schützt den Lack

Autofolien sind ein günstiges und aufsehenerregendes Tuning-Zubehör. Mit Autofolien können Sie Ihrem Auto ein individuelles Aussehen verleihen, und das ohne viel Geld in eine Lackierung oder ein Paintbrush Kunstwerk investieren zu müssen. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, Sie können einfach eine fertige Folie kaufen oder diese mit einem eigenen Design bedrucken lassen. Und ganz nebenbei schützen Sie dabei auch noch Ihren Lack vor Beschädigungen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Sag was dazu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *